Aktuelles

***Save the date L&G Benefizlesung in 2023***

Unsere nächste Benefizveranstaltung Literatur& Genuss findet am Samstag, den 25.03.2023 statt!
Der Kiwanis-Club Speyer präsentiert die Autorin Tamar Noort
mit Ihrem Roman „Die Ewigkeit ist ein guter Ort“, der am 19.07.2022 erschienen ist.

11. Kiwanis Literatur & Genuss Benefizveranstaltung
mit Lesung von Tamar Noort
Samstag, 25.03.2023
Einlass ab 18:30 Uhr; Beginn: 19 Uhr
Eintritt inkl. Spezialitätenteller: 25€
Veranstaltungsort: Alter Stadtsaal, Kleine Pfaffengasse 8 in 67346 Speyer

Die Eintrittskarten gibt es ab sofort im Vorverkauf bei allen Osiander Buchhandlungen oder unter osiander.reservix.de/events
Der Erlös geht an unser Speyerer Schulranzenprojekt und wir freuen uns über viele Sponsoren und Besucher! Weitere Infos gibt es unter Projekte/ Literatur & Genuss

Literatur & Genuss Benefizveranstaltung – 14.03.15

„Mühsamer Schriftsteller“ sorgt für unterhaltsamen Kiwanis-Charity-Abend

Sich selbst als Schriftsteller zu bezeichnen falle ihm immer noch schwer, andere hätten ihn sogar schon als mühsamen Schriftsteller bezeichnet, erklärte Thomas Meyer zu Beginn seiner Lesung im Historischen Ratssaal der Stadt Speyer am 14. März.
Rund 150 Gäste des Kiwanis-Charity-Abends Literatur und Genuss erkannten schnell: Der Schweizer ist vor allem ein höchst unterhaltsamer Schriftsteller. Meyer las aus seinem Debütroman „Wolkenbruchs wunderliche Reise in die Arme einer Schickse“ und gab über die Geschichte des Romanhelden Mordechai Wolkenbruch hinaus Einblicke in seine ganz persönlichen Beobachtungen des orthodoxen jüdischen Lebens in seiner Heimatstadt Zürich. Meyer betonte die Besonderheiten der jiddischen Sprache und seine Begeisterung für die Begriffe, die die Lesung zu einem besonderen sprachlichen Erlebnis machten.
Nach einer Pause, in der der Speyerer Kiwanis-Club seine Gäste mit Schweizer Spezialitäten verwöhnte, sorgte Thomas Meyer mit Kurzgeschichten für Lacher. Er berichtete in ihnen von seinen Beobachtungen im Alltag, die von der Bedeutung chinesischer Schriftzeichen über eine junge Liebe und das hässlichste Kissen der Welt bis zum Zusammenhang von Polizeifetisch und den Gefühlen eines werdenden Vaters reichten.
Kiwanis-Präsidentin Tina Krauß freute sich, dass mit dem Schweizer Autor ein kurzweiliger Abend mit dem guten Zweck verbunden werden konnte: Der Erlös des Abends kommt dem Kiwanis-Schulranzen-Projekt zugute. Über 40 Kinder hätten im vergangenen Jahr Gebrauch von dem Angebot gemacht, so Krauß, die auf die vielfältigen Aktivitäten und Hilfsprojekte des Clubs mit seinen derzeit 24 Mitgliedern hinwies.

Der Schweizer Autor Thomas Meyer liest aus seinem Debütroman "Wolkenbruchs wunderliche Reise und die Arme einer Schickse".

Der Schweizer Autor Thomas Meyer liest aus seinem Debütroman „Wolkenbruchs wunderliche Reise in die Arme einer Schickse“.

 

Literatur_und_Genuss_2015_Plakat

Wir danken unseren Sponsoren für Ihre wunderbare Unterstützung bei unserem Benefizevent, das uns wieder ermöglicht über 40 Kindern, die dringend einen neuen Schulranzen benötigen, inkl. Sportbeutel und Stifteetui übergeben zu können!
Unser Dank geht an: Stadt Speyer, Buchhandlung Oelbermann, BKB Steuerberatungsgesellschaft, Einhorn Apotheke, Eichbaum, GDF SUEZ, Höhl Containerdienst, Jester Holzbau Gerüstbau, Dr. Barbara Krekel-Wilk, LangeundPflanz, Mediengruppe Klambt, Palatina GeoCon, Straub Catering, Radovan Consulting, SWS , Sparkasse Vorderpfalz, Volksbank Kur- und Rheinpfalz, Sparkasse Vorderpfalz, Von der Heydt

Thomas Meyer liest aus Wolkenbruchs wunderliche Reise in die Arme einer Schickse.

Thomas Meyer liest aus Wolkenbruchs wunderliche Reise in die Arme einer Schickse.

Foto: © Lukas Lienhard
Weitere Infos unter: http://www.thomasmeyer.ch und http://www.diogenes-verlag.ch/leser/aktuell/kalender/3/6580

Literatur & Genuss am 26. Oktober im Historischen Ratssaal der Stadt Speyer

Literatur_und_Genuss_2013_Plakat-ohne VVDer Kiwanis Club Speyer lädt herzlich ein zu Literatur & Genuss am 26. Oktober 2013!

Die Veranstaltung findet im Historischen Ratssaal der Stadt Speyer statt und ist mit einem Charity-Projekt verbunden. Der Erlös geht an die integrative Siedlungsschule in Speyer für den Betrieb der Malerwerkstatt.

Der Abend steht dieses Mal ganz im Zeichen Schwedens. Im besonderen Ambiente des Historischen Ratssaals wird der bekannte Reiseschriftsteller Rasso Knoller aus seinem Buch „Nils Holgersson und die Dame von der Post“ vorlesen. Begleitend dazu gibt es Köstlichkeiten aus Schweden – wie immer selbst zubereitet von den Mitgliedern des Speyerer Kiwanis Clubs.

Der Kiwanis Club Speyer freut sich auf seine Gäste!

Karten gibt es an den bekannten Vorverkaufsstellen oder unter: sekretaer@kiwanis-speyer.de

Literatur_und_Genuss_2013_Plakat