Aktuelles

Kiwanis Benefizadventskalender 2021

Der KIWANIS Adventskalender sorgt auch in diesem Jahr wieder für eine spannende Adventszeit! Durch die freundliche Unterstützung von vielen Sponsoren konnten wir hinter den 24 Türchen über 400 Gewinne im Gesamtwert von über 10.000 Euro verstecken. 
Wie immer fördern wir mit dem Reingewinn Speyerer Kinder- und Jugendprojekte und finanzieren unser Schulranzen-Projekt. Mit nur fünf Euro Einsatz haben Sie also die Chance auf einen tollen Gewinn und unterstützen eine gute Sache.

Der Kalender ist in Speyer an folgenden Verkaufsstellen erhältlich:

Einhorn Apotheke (Maximilianstr. 23), Zahnarztpraxis Dr. Krekel-Wilk und BKB Steuerberatungsgesellschaft (beides im Cura Center), Buchhandlung Osiander (Wormser Straße), Springers Kaffeemanufaktur (Kornmarkt), Fahrrad Stiller (Gilgenstraße 24), Bärbels Änderungsschneiderei (Breslauer Straße 22).
Außerdem in Böhl-Iggelheim bei Cristal Klemens/Tee, Gewürze & Seifen und im Kreativhaus h6, sowie in Schifferstadt bei der Sport- und Naturheilpraxis Jasmin Godon und bei jedem Mitglied des KIWANIS Club Speyer.

Wir bedanken uns herzlich bei Klaus Venus, der uns dieses schöne Foto von Speyer zur Verfügung gestellt hat.

 

Kiwanis Adventskalender 2021

Ämterübergabe beim Kiwanisvorstand

Der Kiwanis-Club Speyer wird seit Dienstag, 05.10.2021 von einem Frauen-Quartett geleitet. Zur Ämterübergabe trafen wir uns in gemütlicher Runde im Kreativhaus H6 in Böhl-Iggelheim und verbanden den offiziellen Teil mit dem anschließenden Genuss von mitgebrachten kulinarischen Köstlichkeiten.

Der bisherige Präsident Jürgen Straub gab zunächst einen kurzen Überblick über seine Amtszeit, die pandemiebedingt von vielen Video-Konferenzen gekennzeichnet war. Doch trotz aller Einschränkungen verlief unser Adventskalender-Verkauf sehr erfolgreich und wir organisierten eine Ostertüten-Aktion. Außerdem leiteten wir Schulränzen und –zubehör an bedürftige Kinder weiter und unterstützten einige Einrichtungen und Projekte mit finanziellen Zuwendungen.
Auch unter der neuen Präsidentin Christina von Pabrutzki werden wir mit viel Kreativität und Engagement unsere Projekte realisieren. Schon bald wird der Verkauf des diesjährigen Adventskalenders beginnen. Wir informieren demnächst, wann und wo man ihn kaufen kann. Im Dezember ist die Verteilung von Weihnachtstüten an flutgeschädigte Familien an der Ahr geplant. Auch die verschobene „Literatur & Genuss“-Veranstaltung mit Autor Thomas Meyer kann hoffentlich im nächsten Jahr endlich stattfinden. Natürlich wird auch die etablierte Schulranzen-Aktion weitergeführt und zukünftig auch auf Schüler weiterführender Schulen ausgeweitet.

Christina von Pabrutzki wird unterstützt von Vize-Präsidentin Nicole Kaminsky, Sekretärin Kerstin Henze und Schatzmeisterin Tina Krauß. Wir wünschen unserem neuen Vorstand für die kommende Amtszeit gutes Gelingen und viel Erfolg bei der Umsetzung bewährter Projekte und neuer Ideen.

Clubabende in Corona-Zeiten

Virtuelle Clubabende in Corona-Zeiten – gewöhnungsbedürftig, aber unerlässlich! Seit dem Frühjahr 2020 treffen sich die Speyerer Kiwanis-Mitglieder regelmäßig bei Videokonferenzen, denn es gibt immer etwas zu besprechen. Außerdem ist es auch schön, sich wenigstens auf dem Bildschirm wieder einmal zu sehen. Denn Kiwanis ist nicht nur eine Hilfsorganisation, sondern auch eine Gemeinschaft, in der Freundschaften geschlossen und gepflegt werden und man gegenseitige Wertschätzung erfährt. Kiwanis tut Gutes und Kiwanis tut gut.

Inzwischen tut es uns gut, dass man sich für Clubabende seit dem Sommer 21 und auch zur Ämterübergabe im September wieder treffen kann.

Wir haben Zuwachs bekommen!
Im Dezember 2020 freuten wir uns schon sehr über die Aufnahme von gleich zwei neuen Service-Clubmitgliedern. Im Januar folgten dann gleich zwei weitere Damen, die Kiwanis in Speyer tatkräftig unterstützen möchten. Im Mai 2021 folgte dann die Aufnahme unseres jüngstes Mitglieds, leider vorerst nur per Zoom. Seit 08.06.21 hat der Kiwanis Club Speyer nun 31 Mitglieder, auf welche wir sehr stolz sind.
Es freut uns sehr, dass die Kiwanis-Idee begeistert und wir mit unserem Engagement so ansteckend sind. Gemeinsam können wir viel für Kinder bewirken.

Mit viel Freude engagierten wir uns mit einigen Mitgliedern und Ihren Familien bei „Kiwanisbewegt 2021“, um für einen guten Zweck zu laufen und zu radeln. Im nächsten Jahr sind wir auf jeden Fall wieder dabei und dann hoffentlich alle in geselliger Runde mit viel Spaß als Clubevent und anschließender Einkehr in einer schönen Pfälzerwald Hütte.
17.Mai 21#kiwanisbewegt